Impressum

enfors | Law & Collect

Rechtsanwälte Gerhard Hohl und Ralph Borg
Partnerschaft nach PartGG

Alleinvertretungsberechtigte Partner nach § 5 TMG

Rechtsanwälte Gerhard Hohl und Ralph Borg
Partnerschaftsgesellschaft i.S.d. PartGG, AG Kiel PR 460 KI

Umsatzsteuer Identifikations-Nr.: DE278364638

Kontakt

Holstenbrücke 10
24103 Kiel

Telefon: +49 (0)431 / 394799-70
Telefax: +49 (0)431 / 394799-71
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Rechtsform, Register

enfors Law & Collect der Rechtsanwälte Gerhard Hohl und Ralph Borg ist eine Partnerschaft nach Maßgabe des Partnerschaftsgesetzes, eingetragen im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Kiel unter Nr. PR 460 Kl.

Berufsbezeichnung und zuständige Kammer

Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Schleswig Holstein, Gottorfstr. 13, 24837 Schleswig, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.rak-sh.de.

Berufshaftpflichtversicherung

Allianz Versicherungs-AG

Berufsrechtliche Regelungen

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung (BORA)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Rechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik -Berufsrecht- auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

 

Verbraucherinformationen

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.  

Die OS-Plattform ist unter folgendem Link zu finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

An Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nehmen wir nicht teil und sind hierzu auch nicht verpflichtet.

 

Widerruf und Widerrufsbelehrung

Wenn Sie den Anwaltsvertrag mit unserer Anwaltskanzlei als Verbraucher im Sinne des § 13 BGB (= jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen, noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zuzurechnen ist) unter ausschließlicher Nutzung von Fernkommunikationsmitteln (z.B. Telefon, Telefax, E-Mail, Post, Internet) oder außerhalb von unseren Geschäftsräumen schließen, steht Ihnen sodann als Verbraucher ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu.

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Anwaltsvertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns über

 

enfors Law & Collect

Rechtsanwälte Gerhard Hohl/Ralph Borg

Holstenbrücke 8-10

D-24103 Kiel

Te.: 0431. 39 47 99 70

Fax: 0431.39 47 99 71

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 

Besonderer Hinweis

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch erfüllt ist, bevor Sie ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

 

Internetauftritt

Realisiert durch MacJan.de, Jan Kröger

Agentur für CMS, Webseiten und Onlineshops aus Kiel

Bildnachweise, -quellen

"Inkasso-Stempel": Thorben Wengert  / pixelio.de
"Zahnräder": © N-Media-Images / fotolia.com
"Puzzle": © vege / fotolia.com